Städtetrip-Index: Die 10 günstigsten Hauptstädte Europas

Die besten Reiseschnäppchen für Ihren Städtetrip

 
Europa hat noch viel mehr zu bieten als nur London, Berlin und Madrid. Waren Sie schon mal in Tirana? Die Hauptstadt Albaniens ist geprägt von byzantinischer, osmanischer und römischer Architektur und bietet so eine unnachahmliche Atmosphäre, die Sie schon für gut 68 Euro am Tag genießen können. Noch günstiger ist das lettische Riga. Für 66 Euro am Tag ist die europäische Kulturhauptstadt 2013 ein wahrer Geheimtipp für Ihren Städtetrip. Aber auch die Top 3 der günstigsten Metropolen Europas lohnen sich für eine Entdeckungsreise. Bukarest ist ein architektonischer Leckerbissen, Skopje entwickelt sich Dank der Initiative „Skopje 2014“ immer mehr zu einer modernen Weltstadt und Kiew punktet mit Museen, Stadtstränden und einer Geschichte, die bis ins 6. Jahrhundert zurückreicht. Dennoch ist die ukrainische Hauptstadt, die wegen der zahlreichen Klöster und Kirchen auch „Jerusalem des Ostens“ genannt wird, die günstigste europäische Hauptstadt in unserem Ranking. Knapp 48 Euro kostet ein Tag Urlaub dort.

Top 10: In diesen Hauptstädten gibt es den meisten Urlaub für’s Geld

Preisvergleich: Alle europäischen Hauptstädte im Detail