Die Fernbus-Verbindung des Monats: Deutschlands beliebteste Sehenswürdigkeiten

Die Fernbus-Verbindung des Monats: Deutschlands beliebteste SehenswürdigkeitenJedes Jahr befragt die Deutsche Tourismuszentrale die internationalen Besucher Deutschlands nach ihren persönlichen Highlights. Etwa 36.000 Touristen nahmen im vergangenen Jahr an der Umfrage teil und wählten so die beliebtesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Die große Überraschung: Der Besuchermagnet Schloss Neuschwanstein wurde 2017 auf den dritten Platz verdrängt.
 
Fernbus Hamburg ↔ Europa-Park Rust: Tickets ab 25,99 Euro
 

Europa-Park knapp hinter dem Miniatur Wunderland

Das 2001 eröffnete Miniatur Wunderland in der Hamburger Speicherstadt sicherte sich im vergangenen Jahr den Titel der beliebtesten Sehenswürdigkeit Deutschlands. Knapp dahinter befindet sich der im Südwesten der Bundesrepublik gelegene Europa-Park – der meistbesuchte Freizeitpark im deutschsprachigen Raum. Selbstverständlich sind die beiden Attraktionen aufgrund ihrer Beliebtheit auch einfach und bequem mit dem Fernbus zu erreichen. Mit FlixBus geht es ohne Umstieg direkt von Hamburg zum Europa-Park Rust. Die Fahrt dauert etwas über zehn Stunden und ist ab 25,99 Euro zu haben.

Miniatur Wunderland
Hamburg
Europa-Park
Rust
Besucher 1,3 Millionen (2016) 5,6 Millionen (2017)
Eröffnet 2001 1975
Fläche 1.490 m² 950.000 m²
Öffnungszeiten 365 Tage im Jahr geöffnet Sommersaison: 24.3.2018 bis 4.11.2018
Wintersaison: 24.11.2018 bis 6.1. 2019
Eintrittspreis Erwachsene 15 Euro 49,50 Euro
Eintrittspreis Kinder Kinder unter 1 Meter: kostenlos
Kinder unter 15 Jahre: 7,50 Euro
Kinder bis 4 Jahre: kostenlos
Kinder 4 bis 11 Jahre: 42,50 Euro

 

Das Miniatur Wunderland in Hamburg

Im Jahr 2001 wurde das Miniatur Wunderland in Hamburg eröffnet und nur vier Jahre später knackte es den von Beginn an anvisierten Rekord: Seitdem gilt es als weltweit größte Modelleisenbahnanlage. Auf mehr als 15.000 Gleiskilometern sind die Züge im Miniaturformat unterwegs und passieren mittlerweile neun fertiggestellte Abschnitte, die im Maßstab 1:87 bekannte Eisenbahnstrecken nachstellen. So verkehren die Mini-Züge beispielsweise durch Mitteldeutschland, durch die Schweizer Alpen und seit Kurzem auch bis nach Italien.

Besonders faszinierend am Miniatur Wunderland ist die große Liebe zum Detail: Der Vesuv im italienischen Abschnitt speit in regelmäßigen Abständen Lava und in der 30.000 Liter großen Nord-Ostsee-Wanne werden Ebbe und Flut simuliert. Auch der Spielstand im Mini-Volksparkstadion ändert sich von Zeit zu Zeit. Wer das Miniatur Wunderland bereits besucht hat, sollte über einen erneuten Trip nach Hamburg nachdenken, denn die Modelleisenbahnanlage befindet sich im stetigen Ausbau. Bis 2019 soll der neueste Abschnitt fertiggestellt werden: Dann fahren die kleinen Züge auch entlang der Côte d’Azur und quer durch das luxuriöse Fürstentum Monaco.

Der Europa-Park in Rust

Der Europa-Park Rust ist die deutsche Antwort auf Disneyland und lockt jährlich mehr als fünf Millionen Besucher ins Dreiländereck im Südwesten Deutschlands. Auf knapp einer Million Quadratmeter stehen Adrenalinjunkies über hundert Fahrgeschäfte zur Wahl. Das Highlight eines jeden Besuchs im Europa-Park ist sicherlich eine Fahrt mit der Silver Star, die einst als schnellste und höchste Achterbahn Europas galt.

Wie auch das Miniatur Wunderland in Hamburg ist der Europa-Park in unterschiedliche Themenbereiche unterteilt, die von verschiedenen Ländern und Regionen inspiriert sind. So können Besucher beispielsweise bequem von Deutschland über Island bis zum italienischen Themenbereich spazieren. Wer längere Fußmärsche vermeiden will, der kann eine der drei Eisenbahnen wählen, die die einzelnen Abschnitte des Parks miteinander verbinden.

Neben den regulären Attraktionen des Europa-Parks trumpft der Freizeitpark auch mit zahlreichen Shows und Sonderveranstaltungen statt. So findet hier jährlich die Miss Germany Wahl statt und auch die berühmte Halloween-Nacht im Europa-Park freut sich Jahr für Jahr großer Beliebtheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *